Ein Brautpaar-Shooting der besonderen Art

Das Brautpaar-Shooting mit Antje und Bernd im Mai dieses Jahres war ein ganz besonderes. Wenn in der Gothic Szene geheiratet wird ist nicht vieles so wie man es erwartet, ob es die Wahl der Kleidung ist oder die Location der Hochzeit und des Brautpaar-Shootings. Geheiratet wurde standesgemäß auf dem WGT (Wave Gothic Treffen) in Leipzig, das Shooting jedoch fand im Archäologischer Park Xanten statt.

Ein Danke an den LVR

Dank freundlicher Genehmigung des Landschaftsverbands-Rheinland (ein besonderer Dank geht hier an Herr Martell) waren Stativ und Blitze kein Problem, die wir aufgrund des wechselhaften Wetters auch wirklich nötig hatten.

Schwarz ist das neue Bunt

Um der Szene gerecht zu werden, in der ja bekanntlich Farben neben Schwarz, Weiß, Rot und Lila, keine Rolle spielen, habe ich die Bilder entsprechend der Szene bearbeitet.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Abschicken