Am 8.8.2020 gaben sich Jessi und Klaus im Standesamt Wesel das Ja-Wort. Gebucht war ich ursprünglich für die kirchliche Hochzeit, die eine Woche später stattfinden sollte. Kurzerhand haben die beiden sich umentschieden, so dass ich bei beiden Zeremonien als Fotograf dabei sein werde.

Bei Temperaturen über 30° wurden wir zwar nicht knusprig, aber gut durchgegaart. Und dann musste das frisch gebackene (dolles Wortspiel bei dem Wetter!) Brautpaar auch noch einen Baumstamm zersägen… Als Entschädigung gab es im Anschluss eine Poolparty zur Abkühlung sowie leckere Sachen vom Grill.